Saxophone

DIMA
MONDELLO

Award winning composer and saxophonist

 
IMG_4220.jpg

DIMA MONDELLO

Dima Mondello ist ein versierter Saxophonist und Aufnahmekünstler. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Jazz, Pop und klassische Musik und ist ein preisgekrönter Produzent / Komponist.

Dima Mondello erster großer Durchbruch war das Saxophon solo in 'Sweet Home Chicago' auf dem legendär Album Route 66.

​Als Jugendlicher beherrschte seine Handwerkskunst in der Musik an der renommierten 'Kneller Hall' School of Music in London.


AUSZEICHNUNGEN

  • 2001 Eintrag in Who's Who In The World-Enzyklopädie für herausragende Leistungen in der Musik.

  • 2018 Auszeichnung als beste CD-Produktion und -Komposition des Verband für deutsche Musik.


REFERENZ


Dima Mondello hat mit einigen der besten Musiker, Interpreten und Produzenten des Musik business zusammengearbeitet wie:

Saxophonisten Herb Geller von der NDR Big Band

Flamingo-gitarristen Rafaell Cortés

Legendären Saxophonisten Lee Konitz

Sängerin Chloe Agnew von Celtic Woman

Produzent Peter Zweier von Culter Beat

Zu seinen Bands gehörten Top-Session-Musiker wie der Bassist Reggie Worthy von Ike und Tina Turner Band

Keyboarder Art Regis von Tom Jones und Ben E King als Pianist Ray Ghiorgis (Mademoiselle Ninette)

Drummer Zacky von Romana und Albano Power.


KUNDEN

Galakonzerte für Bertelsmann

Gruner & Jahr

Volkswagen

Rosenball-Berlin

Versace

 MONDELLO – ON STAGE


Sein jüngstes Projekt namens‚ 'Mondello – On Stage‘ umfasst neue Musiker eines anderen Genres, die neue Arrangements von Filmmusik und populären Liedern erforschen und Originalwerke enthalten. Die Gruppe besteht aus der traditionellen Klavier-, Bass- und Schlagzeug-Besetzung mit einem Cello und Dima Mondello am Saxophon als soloist.  Diese Besetzung wird manchmal mit einem Streichquartett erweitert.


PRESSMITTEILING


MONDELLO – ON STAGE : Neue klassische Formation lässt legendäre Filmmusik live aufleben

Vom Paten bis hin zur Titanic

Dramatisch, emotional, ikonisch, meisterhaft: Der Soundtrack von Filmklassikern lässt die dazugehörigen Bilder in den Zuschauern lebendig werden. Filmmusik ist voller Spannung und Dramatik - sie ist pure Emotion.  Das neu gegründete Klassik-Ensemble MONDELLO – ON STAGE interpretiert die Musik legendärer Filme neu und setzt sie in der Instrumentierung mit Saxophon, Strichquartett, Klavier, Bass, Percussion und Gesang live in Szene. Ob Tränen der Rührung oder Gänsehaut vor Spannung - Emotionen sind bei Konzerten von MONDELLO – ON STAGE garantiert. 

Das Konzert ist nicht zuletzt auch ein Streifzug durch die Filmgeschichte. „Danny Boy“, die Ballade über Abschied und Wiederkehr eines geliebten Menschen, stammt aus dem Film „The Londonderry Air“ aus dem Jahr 1938. Das Lied des englischen Anwalts Frederic Weatherly gilt als inoffizielle Hymne der Iren. Preisgekrönt ist die Musik von Nino Rota. Das italienische Wunderkind, das bereits mit acht Jahren zu komponieren begann, machte sich mit dem Soundtrack zum "Der Pate" (1972) unsterblich. Céline Dion machte „My heart will go on“ des kanadischen Komponisten James Horner zum Welthit. Es war einer der cineastischen Höhepunkte des Untergangs der „Titanic“ (1997). 

Das sind nur einige wenige Beispiele aus dem Konzert-Repertoire von MONDELLO – ON STAGE. Bandleader ist der preisgekrönten Saxophonist Dima Mondello, der die Filmmusiken auf die Instrumentierung seiner Formation umgeschrieben und auf MONDELLO – ON STAGE zugeschnitten hat. 

 MONDELLO – ON STAGE hebt das Genre der Filmmusik in eine neue musikalische Dimension. Sie verzaubert, berührt und fesselt gleichermaßen. Diesen Konzertabend werden sie nicht nur in Erinnerung behalten, auf ihm werden ganz sicher auch viele Erinnerungen neu aufgebaut. Lassen Sie sich vom Dima Mondello und seinen Musikern in die fesselnde Welt der Filmmusik entführen.

Quelle: CS11 Creative Studios

 

UNTERRICHT

Willkommen in der Musikschule Mondello. In der Schule werden Sie von Dima Mondello persönlich auf Saxophon, Querflöte oder Klarinette geschult.

Der Unterricht wird als 30-minütige oder als 45-minütige Sitzung angeboten.

Rufen Sie jetzt an, um eine kostenlose 30-minütige Probestunde zu erhalten

SAXOPHON

Das Erlernen eines Instruments kann eine der lohnendsten Erfahrungen sein, die Sie machen können. Egal, ob Sie ein neues Hobby aufnehmen oder einen lebenslangen Ehrgeiz erfüllen, Saxophon zu spielen. Wenn man es richtig führt, glaube ich, dass jeder lernen kann, die Musik zu spielen und zu genießen, die er liebt. Es ist nie zu spät, um anzufangen, also fangen wir noch heute an!

QUERFLÖTE

Keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Sie KÖNNEN einen schönen Ton und das Wissen haben, das erforderlich ist, um Musik selbst zu lesen (und jede Minute davon zu genießen).
Sie werden bald Ihre Lieblingslieder spielen!

KLARINETTE

Spielen Sie die Songs, die Sie lieben.
Egal, ob Sie lernen möchten, Jazz, Rock, Ska, Pop oder klassische Stücke zu spielen. Keine langweiligen Songs mehr, mit denen Sie sich nicht verbinden. Ihre musikalischen Ziele und Geschmäcker stehen im Mittelpunkt des Unterrichts. Wenn Sie lernen, Musik zu spielen, die Sie lieben, freuen Sie sich darauf, zu üben und zu spielen, und Sie lernen schneller, bleiben motiviert und haben mehr Spaß. Lerne so zu spielen, wie du es immer wolltest.

IMPROVISATION

Improvisieren zu lernen kann unglaublich lustig und lohnend sein, da es Sie davon befreit, nur Noten zu lesen. Sie werden in der Lage sein, berühmte Stücke auf eigene Faust zu spielen, Soli nach Jazz-Standards zu spielen sowie Funk, Pop oder Klassiker zu spielen. Sie werden Schritt für Schritt geführt und fühlen sich sehr schnell sicher, wenn Sie Musik aus dem Gedächtnis spielen, an Jam-Sessions teilnehmen oder einfach jedes Mal, wenn Sie Ihr Instrument in die Hand nehmen, etwas Neues spielen.

 

CONTACT

Mondello. CellerStr. 11. 29229.Celle. Germany

+49 (0)5141907666

 

+49 (0)5141907666

  • YouTube

©2019 by Dima Mondello.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now